Anke Böhm

Anke Böhm M.A. Anke Böhm
KUNSTgeragogin,
Stuttgart
anke.boehm.ma@gmx.de

Studium der Kunstgeschichte / Literaturwissenschaft
in Stuttgart, Turin/Italien mit Abschluss Magister Atrium

Kunstpädagogin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

seit 2006 Qualifikation zur KUNSTgeragogin an der ba Wolfenbüttel 2011/2012
Seit 2016 Vorstand  im Fachverband Kunst- und Kulturgeragogik

Mit den Methoden Kultureller Bildung kann auch Älteren erfolgreiche gesellschaftliche Teilhabe und Aktivität erhalten bleiben. Kunst und künstlerische Prozesse ermöglichen Menschen ab der Lebensmitte sich mit individuellen und gesellschaftlichen Fragestellungen auseinander zu setzen. In sorgsam vorbereiteten Lernwerkstätten und Ateliers für ältere und alte Menschen biete ich ihnen fachliche Begleitung und Erfahrungsräume um mit künstlerischen Mitteln kreative Potentiale zu entdecken.

In meinen regelmäßigen Angeboten und Kursen und Workshops,  in Begegnungsstätten, Bürgerzentren, Kunstschulen, Alten- und Pflegeheimen kommen vielfältige künstlerische Techniken  zum Einsatz – Zeichnen, Malen, Drucken, Plastizieren sowie Mixed Media.

Zu den Themen „Kunst und Kreativität“ sowie „Alter(n) und Bildung“ biete ich Vorträge/Fortbildungen für Bürgerschaftlich Engagierte, Vereine und Verbände an.

Referenzen:
VHS Verband Baden-Württemberg, Alzheimer Gesellschaft Baden Württemberg, CKD Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart e.V.

Ausgezeichnete Projekte:
„Kultur-Koffer_Kultureller Besuchsdienst“ gefördert im Rahmen des „Europäischen Jahres für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen 2012“

„Kunst verbindet _ Intergenerationelles Kunstprojekt mit Kindergartenkindern und älteren Menschen aus dem Stadtteil“ gefördert vom Bundesverband Kultureller Kinder- und Jugendarbeit bkj und BMBF im Rahmen von „Kultur macht stark-Bündnisse für Bildung“ seit 2013

„Offenes Atelier für Menschen mit/ohne Demenz“ seit 2013 Kooperation mit Degerlocher Frauenkreis e.V.,

„Werk-statt-Demenz“, Offenes Atelier an der Kunstschule Filderstadt, Förderprogramm „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ BMFSFJ 2015/16.

„ZeitRAUM für Freiwillige Engagierte“, 2017/018 gefördert von der Bürgerstiftung Filderstadt